Archiv

x

Nach dem Aktivieren der Social-Media Plugins senden Sie schon beim Aufruf einer Seite Daten an den Betreiber des Sozialen Netzwerks, wenn Sie beim jeweiligen Anbieter eingeloggt sind.

Angaben zum Datenschutz.

  • 22.10.2019 / 19:00

    von Marketing, Supply Chains und Geschäftsmodellen: Trends und aktuelle Forschungsergebnisse.

    Digitalisierung hebt Verbesserungspotentiale, verändert Spielregeln auf Märkten und ermöglicht neue Geschäftsmodelle. Zwei der direkt betroffenen Bereiche sind Vertrieb/Marketing sowie Supply Chain Management. Vier Jahre lang hat ein Team aus BWL-Forschern der Otto-Friedrich-Universität Bamberg gemeinsam mit dem Fraunhoferinstitut für integrierte Schaltungen (IIS) untersucht, welche Chancen und Effekte mit Digitalisierung verbunden sind. Die Professoren Björn Ivens und Alexander Pflaum berichten aus den durchgeführten Studien und verknüpfen die Ergebnisse mit ihrer aktuellen Einschätzung der digitalen Transformation. Eine Gelegenheit, Trends zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

  • 17.09.2019 / 20:00

    KU13 Sneakerlabor - Etablierung eines neuen Vertriebskonzeptes

    Neben einer ausgewählten Selektion an angesagten Sneakern setzt das KU13 Sneakerlabor in Kulmbach ein Statement in Sachen Streetwear. Im KU13 werden nicht einfach nur Sneaker verkauft – viel mehr wird den Kunden ein modern stylisches Gefühl für das Besondere vermittelt. Dieses innovative Vertriebskonzept geht vor allem beim Marketing neue Wege. Das KU13 Sneakerlabor in Kulmbach in Bayern erstreckt sich über 350 qm. Wohlfühlen und ansprechende Warenpräsentation stehen dabei an erster Stelle. Seien Sie herzlich willkommen bei unserem "Marketing vor Ort"- Abend im KU13 mit Frau Schmidt, Geschäftsführerin Schuh und Sport Mücke GmbH, und schauen Sie hinter die Kulissen des KU13!

  • 15.08.2019 / 20:00

    EXKLUSIV für unsere Mitglieder: Marketing-Club meets Faustfestpiele in Pegnitz

    Liebe Mitglieder des Marketing-Clubs Oberfranken, frei nach William Shakespeare: (dabei) Sein oder nicht (dabei) sein; das ist hier die Frage! Im Rahmen der Faust-Festspiele in Pegnitz wird dieses Jahr die Sommerkomödie "Der zerbrochene Krug" von Heinrich von Kleist zum besten gegeben. Kleists berühmtes Lustspiel, das inzwischen zu den absoluten Klassikern des Volkstheaters zählt, wird in Pegnitz im gewohnt flotten, fröhlichen und frechen Festspiel-Stil auf die Bühne gebracht. Bunt und bombastisch! Bei allen Produktionen der Faust-Festspiele gilt- keine Angst vor Klassikern! Theater wie Kino! Unterhaltung pur! Reinsetzen und Wohlfühlen … wie im Kino! Das ist die Devise der Faust-Festspiele! Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und sichern sich Ihren Platz.

  • 23.07.2019 / 18:00

    Von der Idee, zur Vision, zur Marke!

    Das Ehepaar Leichtenstern züchtet schon lange amerikanische Quarterhorses und lernte so in den USA die Texas-Longhorn-Rinder kennen. Hieraus entstand der Wunsch, sie selber zu züchten. Anfang 2011 wurden die ersten 24 Longhorn-Rinder eingeflogen. Überzeugen Sie sich bei unserem "Marketing vor Ort Abend" (exklusiv nur für Mitglieder) selbst von der einmaligen Bio-Qualität des Texas Longhorn Rindfleisches und lernen Sie Herrn und Frau Leichtenstern und ihre Ideen, Visionen und die Marke "Texas Longhorn Ranch" persönlich kennen!

  • 25.06.2019 / 19:00

    Marketing-Club Oberfranken meets Wissenschaftscampus E-Commerce - Digitalisierung im Marketing

    Der „Wissenschaftscampus E-Commerce“ ist eine Initiative der Baur Versand GmbH & Co. KG und ihrer E-Commerce-Tochter Empiriecom KG, in Zusammenarbeit mit der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT sowie der Universität Bayreuth, der Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg und weiteren Partnern aus dem Bereich E-Commerce und Versandhandel. Im Rahmen des Abends soll der Wissenschaftscampus E-Commerce sowie die übergreifenden technologischen Veränderungen und Potentiale der Digitalisierung im Marketing vorgestellt werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die vorgestellten Themen mit Demonstratoren sowie in der BAUR-Techlounge hautnah selbst zu erleben.

  • 28.05.2019 / 19:00

    „Von einer regionalen zu einer globalen Marke“

    Willkommen bei Glen Dimplex Thermal Solutions – dem einzigartigen Zusammenschluss von Dimplex, Riedel und Koolant Koolers, mit Standorten in allen wichtigen Zeitzonen und einem globalen Produktions- und Service-Netzwerk: Geballte Kälte- und Wärmekompetenz, präsent in intelligenten und maximal effizienten Systemlösungen. Vom Lüftungs- und Temperaturmanagement in Gebäuden bis hin zur Präzisionskühlung von Technologien und Prozessen. Hinter Glen Dimplex Thermal Solutions (GDTS) steht die familiengeführte Glen Dimplex Group aus Dublin in Irland, gegründet von Martin Naughton im Jahr 1973, inzwischen weltweiter Marktführer für elektrische Heizsysteme. GDTS blickt auf eine erstaunliche Historie zurück, die am deutschen Standort Kulmbach bis zu einem Brunnenbaumeister im 19. Jahrhundert reicht. Ein Erfolgsmodell mit Tradition!

  • 30.04.2019 / 19:00

    „Die Quadratur des Preises – Strategische Markenkommunikation beim größten deutschen Kfz-Versicherer“

    Seien Sie am 30. April 2019 bei Marketing-vor-Ort in Coburg dabei und erfahren Sie mehr darüber, wie Markenkommunikation bei der HUK Coburg gelebt wird!

  • 28.03.2019 / 18:00

    JuMP-Abend "Die Klappe 2018 - die besten PR- und Werbefilme"

    Die jungen Mitglieder des Marketing-Clubs laden zu ihrer ersten Veranstaltung ein. Im Kawenzmann in Bamberg werden in gemütlicher Atmosphäre die besten PR- und Werbefilme gezeigt, die mit dem Preis "Die Klappe 2018" ausgezeichnet wurden. "Die Klappe" wird seit 1980 vom Deutschen Marketingverband ausgeschrieben und ist der wichtigste Wettbewerb für kommerzielle Filme aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Jury konzentriert sich auf das „Best of“ des kommerziellen Werbefilms und die aktuellen Trends in der Bewegtbildkommunikation. Es werden Werbefilme in acht Kategorien (TV-Formate, Special Media, digitale Formate, Promi, Spots, Craft, International und Nachwuchs) jeweils mit Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet.

  • 19.03.2019 / 19:00

    "Zeiten ändern sich, gutes Handwerk nicht“

    Ein Bäckermeister aus Münchberg begibt sich auf eine Reise durch Genussregionen und Sterneküchen. Womit? Mit seinem Heimatbrot. Die Idee dazu stammt aus der Facharbeit des Brot-Sommeliers Andreas Fickenscher. Und aus der Idee wurde ein erfolgreiches und mehrfach prämiertes Produkt. „Wie schmeckt Oberfranken?“ „Sauerteig plus Bier“, „Regionalität stärken“ und nicht zuletzt auch „mit Teamarbeit zum Ziel“. Ohne diese Anteile hätte die Marketing-Rezeptur des Heimatbrotes aus Fickenschers Backhaus nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Ganz nach dem Motto „Gutes bewahren – Neues entdecken“ verstehen sich die Genusshandwerker darauf, aus guten Zutaten ein besseres Produkt zu machen und neue Vertriebswege zu gehen. Auch im Marketing. Andreas Fickenscher gibt uns einen Einblick, welches Konzept und welche Strategie es benötigt, um Tradition und Innovation in Einklang zu bringen.

  • 19.02.2019 / 19:00

    Jahreshauptversammlung des Marketing-Clubs

    Herzliche Einladung an alle Mitglieder des Marketing-Club Oberfranken zur diesjährigen Jahreshauptversammlung. Die Jahreshauptversammlung findet am Dienstag, 19. Februar 2019, 19.00 Uhr im Vortragssaal des MuPäZ in der Hofer Straße 20 in 95326 Kulmbach statt. Die schriftliche Einladung erhalten unsere Mitglieder mit separater Post! Wir freuen uns, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen. Gerne könne Sie sich jetzt schon per Mail unter info@mc-oberfranken.de anmelden.

  • 29.01.2019 / 19:00

    CYBEX: Kundenorientierung und Marketingstrategie im globalen Markt

    Wer kennt sie nicht, die Kindersitze, Babytragen und Kinderwagen von CYBEX! Im Zentrum der Marke CYBEX und ihrer Produktentwicklungen steht das CYBEX D.S.F. Innovations-Prinzip: Die Kombination von Design, Sicherheit, Qualität und Funktionalität. Dieser strategische Dreiklang hat zu nicht weniger als fünfzehn Red Dot Design Awards geführt. Wir freuen uns darauf, bei CYBEX in Bayreuth zu Gast sein zu dürfen. Herr Philip Raum (CMO Cybex & SVP Marketing & Brand Management Cybex, Goodbaby, Marketingleiter der Goodbaby Gruppe und der Marke Cybex) und Herr Gert Wim ter Haar (SVP Fan Engagement, Goodbaby & Cybex, Leitung Endverbraucher-Interaktion) werden uns zeigen, was sie unter moderner Kundenorientierung verstehen und wie diese innerhalb des Marketings abzubilden ist. Konkrete Fallbeispiele und Handlungsempfehlungen werden an diesem Abend sicherlich auch nicht zu kurz kommen.

  • 27.11.2018 / 19:00

    Tradition meets Trends! Wie gehen aktuelle Trends und über 160 Jahre Firmengeschichte bei IREKS in Kulmbach zusammen?

    Backen und Brauen haben große Tradition. Leidenschaft, Geschick, Qualitätsbewusstsein und voller Einsatz sind damals wie heute wichtig, um richtig gutes Brot und Bier herstellen zu können. Wenn man das liebt, was man tut, dann gelingt es auch – früher ebenso wie heute und morgen. Gehen Sie mit uns auf eine Reise durch mehr als 160 Jahre Firmengeschichte und lassen Sie sich überraschen, wie die lange Tradition von IREKS auch heute noch Einfluss auf innovative Produkte und trendige Konzepte des Unternehmens nimmt! Seien Sie dabei, wenn wir zu Gast sein dürfen! Melden Sie gleich an! Schnell sein lohnt sich, die Teilnehmerzahl ist begrenzt..."

  • 06.11.2018 / 19:00

    "Verstärkung des Employer Brandings durch Regionalmarketing"

    Wie kann Regionalmarketing das Employer Branding von Unternehmen verstärken? Wenn eine Region ihre Bewohner so zufrieden macht, dann sollte man es für die Gewinnung von neuen Talenten nutzen. Frau Dr. Standecker (Geschäftsführerin der Metropolregion Nürnberg) sieht deshalb in der Attraktivität der Metropolregion eine große Chance für Unternehmen ihre eigene Anziehungskraft zu stärken. Freuen Sie sich auf einen interessanten Abend in Kulmbach in einem anderen Format, als Sie es bisher vom MC Oberfranken kennen. Seien Sie gespannt…! Unser Highlight vorab an diesem Abend: Um 18.00 Uhr läd Frau Dr. Helga Metzel (Mönchshof-Geschäftsführerin) zur kostenlosen Führung durch eines der Museen ein! Möchten Sie dabei sein? Dann genügt ein JA unter "Bemerkungen" im Anmeldeformular.

  • 20.09.2018 / 19:00

    Preisträger "Best of DMV" DERMASENCE GmbH

    Die DERMASENCE GmbH, Marke für medizinische Hautpflege gewann im Jahr 2017 den Preis für den besten regionalen Marketing Preisträger. Nach dem Gewinn des 8. Marketingpreises des Marketing Clubs Münster/Osnabrück hat DERMASENCE auch die Jury des Best of DMV überzeugt und erhielt im November 2017 die Auszeichnung für erfolgreiches, regionales Marketing des Deutschen Marketing Verbands e.V. (DMV). Die Idee hinter dem Best of DMV: Der Preis verfolgt die Idee, den besten regionalen Marketing Preisträger überregional auszuzeichnen. Die unabhängige Jury, die aus den Mitgliedern des Beirats des DMV besteht, hat anhand eines festen Bewertungsschemas mit neun Bewertungskriterien die Entscheidung gefällt. Diese und noch weitere Kriterien hat DERMASENCE in den Augen der Jury optimal erfüllt und dadurch die höchste Gesamtpunktzahl erreicht. Erfahren Sie mehr über das erfolgreiche Marketing-Konzept von DERMASENCE im Rahmen unseres Clubabends, zu dem wir Sie - in Kooperation mit der IHK für Oberfranken in Bayreuth - herzlich einladen möchten! Frau Gudrun Hams-Weinecke, Marketingleitung / CMO bei DERMASENCE, verantwortet sämtliche Marketingaktivitäten aus dem Hause und ist seit 25 Jahren bei Dermasence. Freuen Sie sich auf einen Blick hinter die Kulissen und den Erfolgsweg von DERMASENCE.

  • 11.08.2018 / 18:30

    EXKLUSIV für unsere Mitglieder: HAMLET in Pegnitz

    Im Rahmen der Faust-Festspiele in Pegnitz wird dieses Jahr die wohl berühmteste Tragödie der Welt aufgeführt: „Hamlet“ von William Shakespeare. Eine packende Geschichte von Geistern, Mord, Rache, Liebe und Tod. Extrem unterhaltsam und niemals langweilig. Neu übersetzt in einer heutigen, verständlichen und modernen Sprache. Zu "Hamlet" - und zu einem Blick hinter die Kulissen - möchten wir Sie, als Mitglied des MC Oberfrankens, einladen! Geteilte Freude ist doppelte Freude - bringen Sie deshalb gerne eine Begleitperson mit. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und sichern sich Ihre beiden Plätze. Unser Kartenkontingent ist beschränkt, daher gilt: Wer sich schnell anmeldet ist dabei!