Dermasence – eine Marke des Jahrhunderts

x

Nach dem Aktivieren der Social-Media Plugins senden Sie schon beim Aufruf einer Seite Daten an den Betreiber des Sozialen Netzwerks, wenn Sie beim jeweiligen Anbieter eingeloggt sind.

Angaben zum Datenschutz.

Dermasence – eine Marke des Jahrhunderts

Gudrun Hams-Weinecke stellte am 20. September in der IHK Bayreuth das vom DMV ausgezeichnete Marketingkonzept der Firma Dermasence - die medizinische Hautpflegeprodukte mit Hautärzten entwickelt und in Apotheken vermarktet - vor. Als Marketingleiterin gewährte sie Einblick in die verschiedenen Marketingdisziplinen.

In dem mittelständischen Unternehmen in Münster sind 160 Mitarbeiter beschäftigt, 20 davon in der Marketingabteilung. Vieles wird firmenintern in Grafik- und Designteams geplant und umgesetzt. Mit vielen Ideen und großem Engagement gewinnt die Marketingabteilung 2017 verdient den Deutschen Marketing Preis!

Bereits seit 12 Jahren arbeitet der Hautpflegespezialist mit verschiedenen Bloggern und Influencern zusammen, um verschiedene Produktzielgruppen anzusprechen. Hauptzielgruppe ist die Frau ab 40, die Wert auf ihre eigene gesunde Haut und die ihrer Familie legt. Im Fokus stehen – neben den bekannten Social Media Kanälen – auch exklusive Medienkooperationen, bei denen Dermasence die Projekte engagierter Frauen finanziell unterstützt. Pressearbeit bildet eine wichtige Säule in der Marketingkommunikation bei Dermasence. Bereits von Januar bis September 2018 zählt der medizinische Hautpflegespezialist mehr redaktionelle Veröffentlichungen als im vergangenen Jahr. Die ausgesprochen gute Qualität der Produkte überzeugt die anspruchsvollen Journalisten.

Die konsequente Strategie zahlt sich aus. Das Unternehmen hat seine ungestützte Markenbekanntheit im Vergleich zu 2015 verdoppelt. Gekrönt wird der Erfolg durch eine weitere Auszeichnung: 2016 wird Dermasence aufgenommen in „Die Marke des Jahrhunderts“, einem Markenkompendium der 250 am stärksten eingeschätzten deutschen Marken – die Königsklasse am deutschen Markenhimmel!

Datum: 02. Oktober 2018